Veranstaltungen

cultures connect Veranstaltungen

Schamane Sanu Sailung VORSTELLUNG DER REISEN
Anthropologische Reisen nach Indien,
Nepal, Bhutan und Tibet

nächster Termin am 18. Juni 2018, um 19:00
im Restaurant Yak &;Yeti
Hofmühlgasse 21, 1060 Wien
Auf den Reisen lernen Sie Künste und alte Weisheiten aus Südasien (Nepal, Indien, Bhutan, Tibet)  in ihrem Kontext kennen: In Nepal erfahren Sie den Schamanismus, die kulturelle Vielfalt und die Bedeutung der Rituale. In Gujarat (W-Indien) sehen Sie die Vielfalt der Textilkünste und das Erbe von Gandhi. Kochi in Kerala (S-Indien) mit der Kunstbiennale wurde zum Zentrum der Kulturdebatte in Indien, besitzt aber auch alte Kunsttraditionen und Tempelstädte aus dem 9. bis 14. Jhdt.. Nordindien und Ladakh ist der beste Ort für Begegnungen mit dem mystischen tibetischen Buddhismus und seiner reichen Naturmedizin. Gleichzeitig reisen Sie immer entlang ausgesuchter Routen durch faszinierende Landschaften abseits des Massentourismus. Gabriele Tautscher zeigt einen Trailer zur nächsten Reise nach Nepal (Den Göttern nahe) und Bilder zu den Reisen nach Kerala, Rajasthan, Ladakh und Tibet.
We sit together, the mountain and me,
until only the mountain remains.

Li Po
WEIHNACHTSBASAR
von Gabriele Tautscher und Restaurant Yak & Yeti
der nächste Weihnachtsbasar wird wieder im Dezember 2018 stattfinden – die Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.
im Restaurant Yak&Yeti
Hofmühlgasse 21, 1060 Wien
Schon eine Tradition: mit ausgesuchtem authentischem Kunsthandwerk aus Nepal, Tibet und Indien. Es gibt feinste Schals und Decken aus Yak Wolle (Tibet), Schals aus Schafwolle und Paschmina (Nordindien + Nepal), Seidelbastpapier, kuschelige Kinderkleidung, frische Gewürze aus dem Himalaya, neuer Silberschmuck, kleine Buddhas, traditionelle Bilder, Textilien aus Gujarat – und Vieles mehr. Der Ertrag kommt einem Gewürzprojekt in Nepal zugute.
„there are people who are scratching the earth like insects,
while others are flying in the sky“

Young man from the Tamang Village Chayarsaba